Hochdruckbehälter

Unsere Hochdruckbehälter (Synonyme: Hochdruckbehälter, Hochdruckautoklav, Hochdruckreaktor oder Hochdruck-Druckspeicher) sind spezifiziert durch unterschiedlichste Anforderungen und Merkmale wie Betriebsdruck, Betriebstemperatur, Medien, Nutzvolumen, Ort der Auf­stellung, Art der Nutzung (Automatisierbarkeit, Anzahl der Lastwechsel ...) und vieles mehr. Aus diesen unterschiedlichen Anforderungen resultieren diverse verschiedene Varianten und Ausrüstungsoptionen, wie z.B.

  • verschiedene Verschlussprinzipe (Schnellverschluss mit Bajonett, Rahmenverschluss, Zugankerverschluss, Flanschverschluss, Schalenverschluss und viele mehr)
  • verschiedene Materialien für die drucktragenden Druckbehälter- Bauteile, wie z.B. Feinkornbaustähle, Vergütungsstähle, diverse rostfreie Stähle, Nickelbasislegierungen, Aluminium-, Titan- oder Zirkoniumlegierungen.
  • verschiedene Materialien für die Hochdruckdichtungen, wie z.B. metallische Abdichtungen, Hochleistungskunststoffe oder spezielle Kunststoffe für aggressive Medien ...
  • Temperierung der Druckbehälter (Heizen oder Kühlen), man unterscheidet die temperierten Hochdruckbehälter nach der Lage der Heizung bzw. Kühlung (Innenheizung oder Aussenheizung bzw. Innenkühlung oder Aussenkühlung) sowie nach der Art der Energiezufuhr (elektrische Heizung oder Temperierung mit flüssigen oder gasförmigen Medien über einen Temperiermantel)
  • Ausrüstung mit Sicherheitseinrichtungen (Sicherheitsventilen, Berstscheiben), Hochdruckmanometern, Druckmessumformern, Rührern oder Thermoelementen.

 

Druckbehälter 250 bar, 300 Liter mit Schaugläsern
Druckbehälter 800 bar, elektrisch beheizt 200°C
Druckbehälter mit Bajonett- Scheibenverschluss
Druckspeicher 500 bar, 4 Liter
Druckbehälter mit Armaturen

Unsere Hochdruckbehälter werden exakt nach Kundenwunsch unter Einhaltung der zutreffenden Normen und Richtlinien, wie z.B. die Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU, das AD 2000- Regelwerk, die EN 13445 oder die ASME Section VIII geplant und gefertigt.

Zusätzliche Zertifizierungen erlauben uns das Inverkehrbringen von Hochdruckbehältern und Hochdruckautoklaven höherer Kategorien ohne weitere Überwachung durch benannte Stellen.

In den folgenden Tabellen finden Sie eine Auswahl der gebräuchlichsten Abmessungen unserer Hochdruckbehälter. Dies ist jedoch lediglich eine grobe Orientierung. Der größte Teil der von uns produzierten Druckbehälter für hohe Drücke sind kundenspezifische Sonderlösungen oder angepasste Standard- Hochdruckbehälter.

Lieferprogramm
Sicherheitsarmaturen
  • Berstscheiben
  • Sicherheitsventile
Druckmessgeräte
  • Manometer
  • Druckmessumformer
Temperatursensoren
  • PT100
  • Typ K
  • Typ J
Ventile
  • Absperrventile
  • Entlüftungsventile
  • Ablassventile
  • Druckregelventile
Druckbehälter - Verschlüsse
  • Zuganker-Verschluss
  • Schraubverschluss
  • Bajonett-Verschluss
  • Schalen-Verschluss
  • Rahmen-Verschluss
Temperierung
  • Temperiermantel außen
  • Temperierwendel innen
  • elektrische Heizung außen
  • elektrische Heizung innen
  • Temperaturregelung
  • thermische Isolierung
Elektrische und optische Durchführungen
  • Subcon
  • Gisma
  • Kemlon
  • Spectite
Schaugläser
  • diverse Nennweiten und Betriebsdrücke
  • Borosilikat
  • Saphir
  • Quarzglas
  • Entspiegelt
  • Polarisiert
Druckbehälterwerkstoffe
  • Feinkornbaustahl
  • Vergütungsstahl
  • rost- und säurebeständige Stähle
  • Nickel-Basislegierungen
  • Titan, Zirkonium, Tantal