Karriere

Hier finden sie aktuelle Stellenangebote

Auszubildende/r Zerspanungsmechaniker/-in

Verstärken Sie zum 01.09.2018 unser Team als Auszubildende/r Zerspanungsmechaniker/-in.

Wir sind ein technisches Dienstleistungsunternehmen und entwickeln, fertigen und vertreiben weltweit Komponenten und Anlagen in der Hochdrucktechnik bis 15.000 bar. Wir liefern robuste, ausgereifte Lösungen für anspruchsvolle Anwender in vielen Bereichen von Industrie und Forschung. Hierzu zählen einzelne Komponenten wie Motorspindelpumpen, Druckübersetzer, Ventile, Druckbehälter, Verschraubungen und Verrohrungen bis hin zu maßgeschneiderten kompletten Anlagen.

Was erwartet Sie? Ausbildungsberuf im Überblick

Während Ihrer dreieinhalbjährigen Ausbildung zum/zur Zerspanungsmechaniker/-in lernen Sie alle zur Fertigung von qualitativ hochwertigen Produkten betreffenden maschinellen spanabhebenden Fertigungsverfahren kennen. Zerspanungsmechaniker/innen fertigen Präzisionsbauteile für unsere Maschinen, Geräte und Anlagen durch sogenannte spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen an. Dabei halten Sie sich form- und maßgenau an die Vorgaben von technischen Zeichnungen und arbeiten mit konventionellen oder computergesteuerten Maschinen. Sie richten die Maschinen mit Werkstücken, Spannmitteln sowie den ausgewählten Werkzeugen ein und programmieren diese. Neben der Planung und Überwachung des Fertigungsprozesses zählt außerdem eine abschließende Qualitätskontrolle zu den verantwortungsvollen Aufgaben der Zerspanungsmechaniker/innen.

Was sollten Sie mitbringen?

- Spaß im Umgang mit Metall, technischen Anlagen sowie ein ausgeprägtes handwerkliches Geschick,
- ein gutes technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen,
- eine qualitätsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise,
- gute Kenntnisse in Mathematik und Physik,
- mindestens einen guten Hauptschulabschluss


Was wir Ihnen bieten?

Sie erwartet eine qualifizierte Ausbildung mit abwechslungsreichen Aufgaben und besten Aussichten auf eine anschließende Weiterbeschäftigung. Während der Ausbildung erfolgt die Betreuung durch qualifizierte Ausbilder und es findet ein gezielter Abteilungsdurchlauf statt. Auf diese Weise stellen wir eine optimale Wissensvermittlung sicher. Am Ende Ihrer Ausbildung werden Sie in der Lage sein, technische Unterlagen lesen und anfertigen zu können, Bearbeitungsprogramme zu schreiben, Maschinen selbstständig zu bedienen, einzurichten und zu warten und Ihre eigene Arbeit kontrollieren und verbessern zu können.

Die Höhe Ausbildungsvergütung orientiert sich am Tarif der IG Metall.

 

Im Vorfeld ist die Durchführung eines kurzen Praktikums möglich.

Sie haben Interesse und stehen neuen Herausforderungen offen gegenüber? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf und Ihren letzten Zeugnissen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

office@dustec.com

Per Post: Dustec Hochdrucktechnik GmbH - Herr Hampe - Hoher Damm 48 - 23970 Wismar